Mückensprays & Repellents

Insektenschutz: Fakten

Mückenschutzmittel gehören zur Grundausstattung der Haus- und Reiseapotheke. Entsprechende Repellents (von lat. repellere = vertreiben) sind in der Apotheke erhältlich. Sie unterscheiden sich unter anderem im Hinblick auf die Wirkstoffe, die Wirkdauer und die Altersbegrenzung. So sollten zum Beispiel chemische Wirkstoffe wie DEET in der Regel nicht bei Kleinkindern eingesetzt werden.

Welches Insektenspray ist geeignet?

Doch worauf kommt es bei einem Mittel gegen Mücken an? Neben einer ausreichend hohen Schutzzeit spielen auch die Verträglichkeit und der Geruch eine Rolle. Wichtig: Ein gutes Repellent sollte sowohl bei Wasserkontakt als auch beim Schwitzen nicht sofort „verschwinden“ – denn was nutzt die beste Schutzwirkung, wenn das Repellent schlichtweg nicht auf der Haut bleibt?

Gut zu wissen: Es muss nicht immer die „Chemiekeule“ sein. Heute gibt es natürliche Alternativen, die sich nicht nur durch eine effektive Wirkung, sondern gleichzeitig durch eine gute Verträglichkeit auszeichnen, so dass die Anwendung auch bei kleineren Kindern möglich ist.

Lassen Sie sich dazu von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten.

Soventol PROTECT Intensiv-Spray zur Mückenabwehr

Jetzt neu in Ihrer Apotheke: Soventol PROTECT hält heimische und tropische Mücken (auch Tigermücken) bis zu 7 Stunden fern! Es enthält den pflanzenbasierten Wirkstoff PMD, der sich durch eine gute Verträglichkeit auszeichnet. Ein Nachsprühen zur weiteren Erhöhung der Schutzzeit ist ohne Einschränkung bedenkenlos möglich.

Darüber hinaus punktet Soventol PROTECT auch durch seine Wasserbeständigkeit und Schwitzfestigkeit.

Soventol PROTECT zur Mückenabwehr

Soventol PROTECT

  • Hoher Schutz durch spezielle Rezeptur
  • Wasserbeständig
  • Schwitzfest
  • Hautverträglichkeit dermatologisch getestet
  • Bereits für Kleinkinder ab 1 Jahr geeignet
  • Pflanzenbasierter Wirkstoff
  • Hautfreundlich mit Aloe Vera
  • Angenehmer Geruch

Spraydose Praktisch: Das speziell entwickelte 360°-Sprühsystem ermöglicht die einfache Über-Kopf-Anwendung. So lassen sich auch die Füße, Waden und der Rücken ohne Verrenkungen problemlos einsprühen.

Lesen Sie hier mehr über Soventol PROTECT Intensiv-Schutzspray zur Mückenabwehr.

Gut zu wissen: Soventol PROTECT gibt es auch als Intensiv-Schutzspray zur Zeckenabwehr!
Disclaimer:
© 2019 MyLife Media GmbH. Diese Website dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen sowie unsere Hinweise zum Datenschutz, die Sie über die Footerlinks dieser Website erreichen können.
Besuchen Sie behandeln.de auch auf Google+.