Insektenschutz

Mückenstiche sind ziemlich unangenehm. Darüber hinaus können Mücken in bestimmten Urlaubsregionen auch Krankheiten wie z. B. Malaria übertragen. Bienen- und Wespenstiche wiederum können für Allergiker gefährlich werden.

Umso wichtiger ist es, sich gut mit dem Thema Insektenschutz auszukennen.

  • Insektenschutz: Fakten

    Insektenschutz: Fakten

    Mückenstiche sind lästig, Bienen- und Wespenstiche können sogar gefährlich werden. Hier finden Sie wichtige Fakten rund um den Insektenschutz im Überblick.

    mehr erfahren
  • Mückensprays & Repellents

    Mückensprays & Repellents

    Zuverlässige Repellents sollten in keiner Haus- oder Reiseapotheke fehlen. Doch worauf kommt es bei der Auswahl an? Hier haben wir Wissenswertes zum Thema Mückensprays für Sie zusammengestellt.

    mehr erfahren
  • Tipps zum  Schutz vor Mücken

    Tipps zum
    Schutz vor Mücken

    Geben Sie Mückenstichen keine Chance! Mit diesem kleinen Ratgeber zum Thema Mückenschutz sind Sie gut gewappnet. Erfahren Sie hier, wie Sie mit Kleidung, Repellents & Co. den Mücken die rote Karte zeigen.

    mehr erfahren
  • Tipps zum Mückenschutz auf Reisen

    Tipps zum Mückenschutz auf Reisen

    Auch im Urlaub ist man vor Mücken nicht sicher. In bestimmten Regionen können sie auch gefährliche Krankheitserreger übertragen. Wie kann man sich und seine Familie auch unter Palmen vor den Blutsaugern schützen?

    mehr erfahren
  • Tipps zum Schutz vor Bienen und Wespen

    Tipps zum Schutz vor
    Bienen und Wespen

    Im Sommer herrscht wieder Alarm in puncto Wespen und Bienen. Lesen Sie hier, wie Sie sich vor den Angreifern effektiv schützen können und schmerzhafte Stiche vermeiden.

    mehr erfahren
Disclaimer:
© 2019 MyLife Media GmbH. Diese Website dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen sowie unsere Hinweise zum Datenschutz, die Sie über die Footerlinks dieser Website erreichen können.
Besuchen Sie behandeln.de auch auf Google+.